Die Research & Results berichtete in ihrer Jubiläumsausgabe (04/2014) über die positiven Entwicklungen der zurückliegenden Monate bei eye square. Michael Schießl freut sich über die gesteigerte Nachfrage nach impliziten Ansätzen. "Was vor fünfzehn Jahren in der akademischen Forschung begonnen hat, kommt jetzt als Standard im Markt an." Der Trend hin zu impliziten Methoden wird mit Einsatz eigens entwickelter Online-Technologien...

eye square (Jin Qu, Research Consultant) stellt auf der MRMW 2015 in Singapore gemeinsam mit concept m (Sami Wong, Research director) die Arbeit an einem impliziten Research Tool für den chinesischen Markt vor. concept m hat die chinesischen zodiac (Tierkreis-) Zeichen als Kategorien genutzt. Im chinesischen Markt kann man...

31Das VDW-Kundenmagazin ausgepackt berichtet in der Ausgabe 3/2015 über die von eye square durchgeführte Eye-Tracking Studie in der verschiedene Obst- und Gemüseverpackungen bei Testeinkäufern getestet wurden. ...