eye square (Jin Qu, Research Consultant) stellt auf der MRMW 2015 in Singapore gemeinsam mit concept m (Sami Wong, Research director) die Arbeit an einem impliziten Research Tool für den chinesischen Markt vor. concept m hat die chinesischen zodiac (Tierkreis-) Zeichen als Kategorien genutzt. Im chinesischen Markt kann man...

Michael Schiessl (CEO) hat als Keynote-Speaker auf der diesjährigen DM-Award  einen Vortrag zum Thema: "The attention economy - see the world with different eyes"gehalten. Darin erläuterte Schiessl die verschiedenen Aufmerksamkeitsmodi bei digitaler und analoger Kommunikation. Im Focus stand dabei das Thema Direktmarketing. Im Anschluss stellte er anhand kulturvergleichender...

Gemeinsame Studie mit der Leibniz Universität zum Thema: Touchpoint-Research als der Moment of Truth – Identifikation von impliziten und expliziten Markeneffekten durch multisensorisches Verpackungsdesign am PoS. Brandtochpoints und multisensorische Markenführung sind seit einigen Jahren neue „Zauberwörter“ in der Markenführung. Zur Gestaltung von multisensorischen Markenkontaktpunkten ist aber zunächst...

Die Studie ‘Power of Creation’ ist die Größte ihrer Art zum Thema Einfluss der Kreationsgüte hinsichtlich Aufmerksamkeitssteuerung und Werbewirkung im Bereich der digitalen Werbung. Zum Einsatz kamen u.a. die eye square Benchmarkdatenbank für digitale Kreationen und eine regressionsanalytische Modellierung. IAB Research Award in Category Branding_ovk_report_2014_01_engl_short ...